Jura Händler Kaffeemaschine

Geschrieben am

Jura/ Jura Händler

Seit 1931 entwickelt die Schweizer JURA Elektroapparate AG innovative Haushaltgeräte auf höchstem Niveau.
Als Pionier hat JURA im Bereich Espresso-/Kaffeevollautomaten seit Mitte der 80er-Jahre einen fundierten Erfahrungsschatz aufgebaut und den Haushalt-Bereich maßgeblich mit aufgebaut und geprägt. JURA-Kaffeevollautomaten bereiten auf Knopfdruck perfekte Kaffeespezialitäten zu.
Aus frischen Kaffeebohnen – frisch gemahlen, nicht gekapselt. JURA-Vollautomaten lassen sich ganz auf die verwendeten Bohnen und Ihre persönlichen Präferenzen einstellen. In Kombination mit vielfach international preisgekröntem Design und intuitiver Bedienung resultiert daraus die wohl schönste Form, seinem guten Geschmack Ausdruck zu verleihen. Um diesen Geschmack bei zu bei zu behalten empfehlen wir die Jura Kaffeemaschinen nur von autorisierten Fachhändlern zu kaufen.

Jura Händler

Nur Fachhändler, die bestimmte qualitative Kriterien erfüllen, erhalten von JURA die vertragliche Autorisierung zum Verkauf von JURA-Produkten.
JURA gewährt ausschließlich dann diese Herstellergarantie, wenn das aktuelle JURA-Gerät bei einem durch JURA autorisierten Händler erworben wurde. In Deutschland gibt es ca. 5500 autrisierte Fachändler.

JURA-Garantie ist exklusiv

Nur Fachhändler, die bestimmte qualitative Kriterien erfüllen, erhalten von JURA die vertragliche Autorisierung zum Verkauf von JURA-Produkten. Damit gewährleisten wir, dass Sie neben einer kompetenten Beratung und Vorführung auch die vollen JURA-Garantieleistungen in Anspruch nehmen können.

Der Garantiezeitraum für alle Maschinen der Marke JURA, die bei einem autorisierten Fachhändler erworben wurden, beträgt 25 Monate. Die Garantiezeit ist auf 12 Monate beschränkt, wenn das Gerät gewerblich (nicht im Privathaushalt) genutzt wird. Das Kaufdatum und der Gerätetyp sind durch eine Kaufquittung zu belegen.

Achten Sie bitte beim Kauf darauf, dass Sie Ihr Gerät bei einem autorisierten Händler erwerben, da JURA sonst keine Herstellergarantie gewährt.

Unsere sorgfältig ausgewählten Fachhandelspartner halten für Sie das Sortiment bereit und führen die Geräte in all ihren Funktionen gerne für Sie vor – selbstverständlich auch die One Touch-Technologie, über die viele Modelle verfügen.

Über diesen Link gelangen sie zur Suche der Jura Fachhändler-> http://www.jura-haendlerfinder.de/

Entkalker Kaffeemaschinen

Geschrieben am

Entkalker

Wer seine Kaffeemaschinen und Wasserkocher regelmäßig entkalkt, stellt damit sicher, dass Kalk und andere Rückstände keine Chance haben, sich nachhaltig an den Geräten festzusetzen. Der Einsatz der Entkalker ist damit für Menschen, die die Lebensdauer ihrer Kaffeemaschinen verlängern wollen, unersetzlich geworden. Vor allem Menschen, aus deren Wasserhähnen vergleichsweise hartes Wasser fließt, wissen daher die Vorteile einer unkomplizierten und schnellen Entkalkung zu schätzen. Die meisten Entkalker eignen sich für den universelen Einsatz inunterschiedlichen Gerätschaften und zeichnen sich damit durch ein hohes Maß an Flexibilität aus. Bei der Auswahl der Entkalker sollten Sie vor allem Wert auf eine sichere Anwendung und die gebotene Lebensmittelsicherheit der Vergleichssieger legen.

Kalk im Haushalt – nicht immer direkt sichtbar

Wie viel Kalk sich in Ihrem Wasser befindet, ist im Wesentlichen von Ihrer Wohnlage abhängig. Der Kalk gelangt durch das Sickern des Regenwassers durch den Boden in das Grundwasser, wird jedoch nicht von den Wasserwerken gefiltert, da es sich hierbei nicht um einen gesundheitsgefährdenden Bestandteil handelt. Dennoch ist Kalk nicht nur unansehnlich, sondern kann auch die Lebensdauer Ihrer technischen Gerätschaften negativ beeinflussen.

Nehmen Sie sich daher in regelmäßigen Absteänden die Zeit, Ihre Kaffeemaschine zu entkalken. Wer Entkalker nutzt, sollte immer:

  • im Raum bleiben, da manche Entkalker nicht nur Kalk entfernen, sondern auch aufschäumen können
  • auf das richtige Mischverhältnis zwischen Kalk und Wasser achten
  • die Geräte nach dem Entkalken mit klarem Wasser reinigen, um eventuelle Rückstände sicher zu entfernen.

Kalk als lästige Begleiterscheinung

Viele Menschen stellen sich die Frage, weshalb elektrische Geräte, wie zum Beispiel Kaffeemaschinen und Wasserkocher, überhaupt entkalkt werden müssen. Sie unterschätzen einen Vorgang, der nur wenige Minuten Zeit in Anspruch nimmt und parallel dazu für ein Höchstmaß an Hygiene sorgt.

Das Entfernen von Kalk bildet die Grundlage für:

  • einen Schutz der betreffenden Wasserleitungen
  • das Einsparen von Energie
  • einen uneingeschränkten Getränkegenuss auf hohem Niveau.

 

Entkalker Kaufen

Wir haben für euch von unterschiedlichen Kaffeemaschinen Herstellter die empfohlenen Entkalker zusammengestellt.

 

Delonghi ->http://www.delonghi.com/de-de/produkte/kaffee/kaffeemaschinen/kaffeezubehor/entkalker-ecodecalk

Jura-> https://de.jura.com/de/support/produkte-support/IMPRESSA-C5-PianoBlack-EU-13528/FAQ

Tassimo-> https://www.tassimo.de/accessoires/tassimo-entkalkertabs-by-bosch-mit-unseren-halten-sie/p-134795/

Senseo-> http://www.philips.de/c-m-ho/kaffee/kaffeemaschinen-entkalken/senseo-entkalken

Nespresso-> https://www.nespresso.com/de/de/order/accessories/entkalker-set-2-beutel-a-100ml-kaffee-maschinen-zubehoer

 

Delonghi Kundendienst Kaffee

Geschrieben am

 Delonghi Kundendienst

 

Unternehmen Delonghi

Über das Unternehmen/Delonghi Kundendienst

De’Longhi wurde 1902 im italienischen Treviso gegründet. Vom kleinen Handwerksbetrieb mit Kundendienst mauserte sich De’Longhi schnell zu einem bedeutenden Lieferanten von einzelnen Bauteilen für die Haushaltsgeräteindustrie.

1977 übernahm Dr. Giuseppe De’Longhi die Führung des Unternehmens. Er stellte den Konzern vom reinen Zuliefererbetrieb auf eine eigene Produktion um. Besondere Bedeutung kam dabei den Bereichen mobile Klima-, Heiz- und Haushaltsgeräte zu. De’Longhi startete mit kleinen Klima und Heizgeräten und belieferte den Markt fortan direkt.

2001 übernahm De’Longhi die englische Marke Kenwood mitsamt Kundendienst und Ersatzteilen, und bekam hierdurch einen enormen Schub auf dem globalen Markt. Hierzulande vertreibt De’Longhi seit der Übernahme Küchenmaschinen und Küchenkleingeräte über Kenwood. Insgesamt hat das Unternehmen noch sechs weitere Tochterfirmen: Climaveneta, Ariagel, Simac Vetrella, Elba und DL Radiators SpA. Heute hat das seit 2001 börsennotierte Unternehmen neun Produktionsstätten in Norditalien. Ein schwerer Brand zerstörte im Jahr 2007 das Produktionswerk in Treviso, dem Hauptsitz De’Longhis. Doch das Unternehmen nahm keinen größeren Schaden.

Besonders konzentriert sich De’Longhi heute auf die Geschäftsfelder Klimageräte, Koch- und Haushaltsgeräte, Reinigungs- und Bügelgeräte sowie Heizkörper aller Art. Hier möchte man in Zukunft die Position eines Marktführers einnehmen. Die Qualität der Produkte von De’Longhi machen, so das Unternehmen auf seiner Website, vor allem die Benutzerfreundlichkeit, die Außergewöhnlichkeit und das elegante Design mit seinen klaren Formen aus. Auch die Unternehmensführung und das Engagement der Mitarbeiter seien mitunter ein Erfolgsrezept von De’Longhi.

In Deutschland werden die Geschicke der Marke De’Longhi seit 2001 von Geschäftsführer Helmut Geltner geleitet. Ihm ist es in den letzten Jahren gelungen den Umsatz der De’Longhi Deutschland GmbH um ein Vielfaches zu steigern und die Synergien aus der Übernahme der englischen Marke Kenwood konsequent für einen optimierten Marktauftritt zu nutzen. Im Februar 2011 erfolgte eine Auszeichnung für seine Leistungen im Rahmen der „Plus X Awards“: Geltner wurde zum „Manager des Jahrzehnts“ gekürt.

Die Erfolgsgeschichte des italienischen Unternehmens setzt sich konsequent fort: mit Wirkung zum 1. September 2012 erwarb De’Longhi die Rechte der deutschen Marke Braun vom Konzern The Proc­ter & Gam­ble Com­pany (P&G). Seitdem vertreibt De’Longhi Küchenkleingerät, Bügel- und Haushaltskleingeräte unter dem bekannten Markennamen; Braun ist jedoch weiterhin Eigentum von P&G. Durch die gelungene Integration von Braun stieg der Umsatz der De’Longhi-Kenwood GmbH im Jahr 2013 auf 44,5 Millionen Euro.

 

 

Delonghi Kundendienst Kontaktdaten

DE’LONGHI DEUTSCHLAND GmbH

Carl-Ulrich-Straße 4
63263 Neu-Isenburg

Tel.: +49 (0) 6102 5999 500
Fax: +49 (0) 6102 5999 555
e-mail: [email protected]; [email protected]

http://www.delonghi.com/de-de/unternehmen/kontakt

De’Longhi Info-Line

01805 22 55 21
(0,14 €/min aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 € aus dem Mobilfunknetz/min)

Unsere Angebote von Delonghi Kaffeemaschinen finden sie hier –>> https://www.kaffee-maschinen.de/?s=delonghi+&post_type=product&orderby=price

Delonghi entkalken Kaffeemaschinen

Geschrieben am

Delonghi entkalken

Wer kennt das nicht? Man möchte sich einen Kaffee aus seiner geliebten Delonghi Kaffeemaschine rauslassen, aber es tröpfeld nur. Dies ist das Zeichen dafür das sie Ihre Delonghi Kaffeemaschine entkalken müssen. In diesem Bericht erfahren sie wie sie Delonghi entkalken können.

 

  • Bereiten Sie die Entkalkerlösung vor, füllen Sie diese in die Wasservorrichtung, setzen Sie ihn ein und schalten das Gerät an
  • Wenn das Gerät startklar ist, lassen Sie bitte ca, 1 -2 Tassen voll von der Entkalkerlösung über die Dampfdüse bzw. den Heisswasserauslauf ab, um den Thermoblock mit Entkalker zu füllen
  • Dann lassen Sie das Gerät etwas ruhen
  • anschließend lösen Sie immer wieder einen manuellen Spülgang aus zur Auslösung eines Spülvorganges
  • Führen Sie dies durch, bis der Wassertank leer ist um die volle Entkalkungswirkung zu erhalten
  • Bestenfalls lassen Sie nach 3- 4 Spülgängen die Lösung für 45 – 60 Minuten einwirken

Mittels dieser Spülvorgänge versucht die Maschine, die Entkalkungslösung in Richtung Kaffeeausgabe durchzubringen, was letztendlich dazu führen kann, dass sich das Gerät wieder lagsam freispült und der Wasseraustritt aus den Tassenausläufen wieder völlig normal ist. Bitte vergessen Sie nicht, bei einem erfolgreichen Spülen, mit klarem Wasser auf dem selben Weg gründlich nachzuspülen.

 

Ist Ihre DeLonghi Kaffeevollautomat sehr häufig verkalkt?

Wenn Sie sehr kalkhaltiges Wasser verwenden und Sie ihre Maschine sehr häufig entkalken müssen, kann der Einsatz eines Wasserfilter für ihren Delonghi Kaffeeautomaten Sinn machen. Ganz nebenbei erhalten Sie eine höherer Wasserqualität: der Wasserfilter filtert neben Kalk auch andere geschmacksverändernde Partikel aus dem Wasser heraus.

 

Herstellerhinweise

Wir führen für sie die Herstellerhinweise in diesem Beitrag mit auf. Mit Angabe ihrer Modellnummer, können sie jeden einzelen Schritt nachvollziehen und ihre Maschine danach wieder in vollen zügen genießen. Sollte die Entkalkung den erwünschten Effekt nicht erbringen, empfehlen wir das aufsuchen einer Fachfirma. Wie man Delonghi entkalken kann können sie auch in dem unten genannten Link lesen.

http://www.delonghi.com/de-de/service/bedienungsanleitungen

Hier kommen sie zu unseren Delonghi Angeboten

https://www.kaffee-maschinen.de/?s=delonghi+&post_type=product&orderby=price

 

Kaffeemaschinen Reparatur

Geschrieben am

Kaffeemaschinen Reparatur

Allgemeines

Die Reperatur der Kaffeemaschinen kann sehr kompliziert werden.  Wir empfehlen bei eigen Reperatur stehts die Gebrauchsanweisung zu lesen. Mit etwas handwerklichem Geschick und ein wenig Know-how erwecken Sie Ihre Kaffeemaschiene wieder selbst zum Leben. Ersatzteile für die Reparatur wie Brüheinheiten oder Dichtungen finden Sie in großer Auswahl im Internet. Es gibt diverse Seiten für Bastler, wo sie die Ersatzteile recht günstig erwerben können. So halten Sie die Reparaturkosten niedrig und können wie gewohnt Ihr morgendliches Wachmacher- Getränk genießen.

 

Wartung

 

Sinnvoll ist es, bereits beim Kauf des Gerätes auf eine entnehmbare Brühgruppe zu achten. Diese lässt sich so leichter reinigen. Gute Pflege ist das wichtigste. Beachten Sie immer die Angaben des Herstellers und reinigen Sie die Maschine regelmäßig. Hersteller wie beispielsweise Jura, Siemens und De longhi geben in der Gebrauchsanweisung Tipps zur Reinigung und Pflege. Denken Sie auch an eine rechtzeitige Entkalkung. Das schont die Maschine und macht sie weniger anfällig für Defekte. Wird ein Neukauf nach einigen Jahren fällig, bietet Ihnen z.B Amazon, Ebay und diverse andere Shops günstige Angebote.

 

Reparaturkosten beim Hersteller ermitteln

Bei einem Kauf eines nicht funktionierenden Gerätes ist nicht davon auszugehen, dass ein Garantieschutz besteht. Zum Kaufpreis kommen dann noch die Reparaturkosten hinzu. Vor einem Kauf ist es daher empfehlenswert, den Hersteller der Kaffeemaschinen im Netz zu suchen und sich nach den Kosten der notwendigen Reparatur zu erkundigen. In einem vorhergehenden Austausch über das Ausmaß der Reparatur kann die nichtfunktion schnell definiert werden. Gerade namhafte Hersteller der Branche punkten mit einem benutzerfreundlichen Kundensupport und sind bereit, binnen kürzester Zeit Auskunft über die jeweiligen Reparaturkosten zu geben. Liegt der Kostenvoranschlag vor und übersteigen die Reparaturkosten plus Anschaffungskosten nicht den eigentlichen Wert der Kaffeemaschine? Dann nutzen Sie Ihre Chance und erwerben das Gerät. Ein entscheidendes Kriterium für die Qualität einer Kaffeemaschine sind seine Wasserbehandlung sowie seine Mechanik. Hält eine Maschine Druck, Mengen und auch die Temperatur exakt ein, ist ein hervorragendes Ergebnis garantiert. Eine massive und kompakte Bauweise sowie stabile Zubehör halten dem hohen Druck auf Dauer stand.

 

Gebrauchsanweisungen und Anleitungen zur Reperatur von Kaffeemaschinen

Wir haben  für euch einige Webseiten der Hersteller zusammengestellt:

 

https://de.jura.com/de/support

http://www.delonghi.com/de-de/service

http://www.usa.philips.com/content/B2C/en_US/support-home/service-center-locator.html

http://communicator.strato.de/

 

 

 

 

 

 

Jura Kaffeemaschinen Service

Geschrieben am

Jura Kaffeemaschinen Service

Die Jura Kaffeemaschine ist vor allem die perfekte Option für alle die Wert auf eine hohe Qualität und Quantität legen. Denn sie ist eindeutig eine der leistungsstärksten Kaffeemaschinen die derzeit im Handel zu kaufen sind sind.

 

Ena, C Linie, J Linie , Z Linie und weitere

Seit die Maschine Anfang der 90 er auf den Markt kam, arbeiteten Entwickler stets an der Verbesserung der Jura Kaffeemaschine. Da ist es kein Wunder, dass sie heutzutage nahezu problemlos läuft. Allerdings heißt das nicht, dass Hersteller auf die stetige Verbesserung der Maschine verzichten, und die Erneuerung (Forschung) ist so hoch wie nie zuvor.

Wartung und Pflege

Ein eindeutiger Vorteil der Jura Kaffeeautomaten ist ihre simple Pflege und Aufbewahrung. Der Automat sorgt fast automatisch dafür, dass die regelmäßige Reinigung nicht ausbleibt. Außerdem gehören Aufforderungen wie „Kaffeesatz entleeren“, „Bohnen nachfüllen“ und „Flüssigkeitsbehälter füllen“ zu den automatismen. Diese intelligente Funktion sorgt dafür, dass die Kaffeemaschine ein besonders langes Leben genießt und kann somit einen erheblichen Unterschied in der Geldbörse machen – ohne Frage ein eindeutiger Vorteil im Vergleich zu den Konkurrenten.

 

Service Möglichkeiten (Jura Kaffeemaschinen Service)

 

Wer kennt das nicht. Zusammen mit seinem Frühstück möchte man seinen Kaffee genießen. Man möchte sich den Kaffee auslassen, und siehe da, es funktioniert nicht. Was nun? Jura bietet im Service Bereich einen Super Dienst. Wir haben Ihnen für sie die Telefonnummern und Links für dieses Problem zusammen gestellt.

Als Besitzer eines JURA Espresso-/ Kaffeeautomaten können Sie sich bei Fragen auch gerne an unsere Service-Hotline unter der Rufnummer:

0180 3 523333 

(* 0,09 € /Min. aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

0180 3 K-A-F-F-E-E
(* 0,09 € /Min. aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

und schon erhalten Sie Hilfestellung bei der Bedienung Ihrer JURA-Maschine oder Kontakt zu einer autorisierten Servicestelle in Ihrer Nähe.

Unsere Service-Hotline erreichen Sie

Montag bis Freitag
8:00 bis 20:00 Uhr

sowie an

Wochenenden und Feiertagen
10:00 bis 18:00 Uhr.

 

Unter folgendem Link finden sie Produkt-Support und Betriebsanweisungen aller Kaffeemaschinen

https://de.jura.com/de/support/produkte-support

 

 

 

 

Filterkaffeemaschine Test 2015

Geschrieben am

Filterkaffeemaschine Test 2015

Trotz der großen Auswahl an Kaffeemaschinen wie zum Beispiel hochwertigen Vollautomaten, einfach zu bedienenden Kapselmaschinen und günstigen Padmaschinen ist die anfrage auf Filtermaschinen wieder sehr gestiegen. Filterkaffee ist einfach ein Klassiker und und viele Kunden möchten diesen behlaten. Eine Filterkaffeemaschine hat vor allem einen Vorteil im Vergleich zu den meisten Kaffeevollautomaten, Kaffeepadmaschinen und Kaffeekapselmaschinen,  sie können eine ganze Kanne Kaffee kochen, statt nur eine einzige Tasse Kaffee. Filterkaffeemaschine Test 2015 weiterlesen

Kaffeemaschinen mit Mahlwerk

Geschrieben am

Das Herz eines Kaffeevollautomaten: das Mahlwerk

Kaffeemaschinen mit MahlwerkKaffee ist eines der meist getrunkesten Warmgetränke auf der Welt. Der Geschmack des Kaffes hängt unter anderem von der Kaffeeart und der Maschine ab. Bei der Kaffeemaschine mit Mahlwerk werden die Bohnen vor der Zubereitung direkt in das Mahlwerk gegeben. Die Bohnen werden hierbei gemahlen. Bei Kaffeemaschinen mit Mahlwerk ist es möglich die Stärke des Kaffes individuell einzustellen. Vor dem Kauf einer gebrauchten Kaffeemaschine mit Mahlwerk, wird empfohlen diese vorher auszuprobieren. Kaffeemaschinen mit Mahlwerk weiterlesen

Kaffeemaschine Test

Geschrieben am

Der Große Kaffeemaschinen Test

Kaffeemaschinen Tests gibt es viele… aber nur wenige helfen weiter!

Wir haben uns einige der populärsten Kaffeemaschinen Tests im Netz genauer angesehen.

Dabei fiel uns auf, dass sich der potenzieller Käufer vor dem Kauf bereits für die Art der Kaffeemaschine entscheiden sollte. Wir  stellen Ihnen die verschiedenen Arten der Kaffeemaschinen und die am besten abgeschnitten haben vor. Kaffeemaschine Test weiterlesen